1/2

«Wieso kannst du bloss halbe Sachen machen?!»

«Wie, halbe Sachen?»

«Ja eben, nie was Ganzes.»

« Na hör mal! Das musst gerade du sagen!»

«Genau, gerade. Sag ich doch! «

«Versteh ich nicht.»

«Eine ganze Zahl eben.»

«Eine ganze Zahl nicht zwingend gerade ist.»

«Zumindest nichts Halbes!»

«Natürlich. Wie war jetzt nochmals deine Frage?»

«Keine halben Sachen, hallo!»

«Jetzt hör aber auf!»

«Wieso?»

«Du ja schliesslich die Dinge immer benennst!»

«Muss ich ja!»

«Warum?»

«Es meine Aufgabe ist, gemäss Stellenbeschrieb.»

«Siehst du, ich auch!»

«Wie, du auch?»

«Hab auch einen Stellenbeschrieb, den es zu erfüllen gilt.»

«Dann pass dich doch einfach mal mir an!»

«Genau, damit es mich dann nicht mehr braucht!?»

«Wie nicht mehr braucht?»

«Wegstreichen, nennt man das.»

«Begreife ich jetzt nicht. «

«Wenn ich mich dir anpassen soll, meine Position überflüssig wird!

«Aber du stehst doch über mir.»

«Eben! Und darum kannst du weiterhin auf mich zählen!

Denn sollte es jemals zum Bruch kommen zwischen uns, dann gibt es keine halben Sachen mehr. Und auch nichts mehr zu benennen!»

Sagt der Zähler zu dem Nenner.

photo by Lukas

Werbeanzeigen

11 Gedanken zu “1/2

      1. Und ich liebe Deine Texte.
        Das Browser Problem müsste sich lösen lassen, aber Kommentare wirst Du von meinem Blog leider nicht erhalten, da er auf Privat gestellt ist. Du musst einfach ab und zu mal vorbeischauen. Das mache ich mit anderen privaten Blogs, bei denen ich kommentiere, auch. Hab einen tollen Tag.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s